Seiteninhalte

Empower Journalism

Botswatch Technologies arbeitet mit Journalistinnen und Journalisten zusammen, die mit Recherche die Phänomene von Fehl- und Desinformation bekämpfen möchten. Vor der Bundestagswahl 2017 hat botswatch Datenauswertungen der Fact Checking Initiative #wahlcheck17 ehrenamtlich zur Verfügung gestellt. Die Initiative wurde des weiteren von Google News Lab, dpa, Facebook und First Draft unterstützt.

 

Empower Society

Botswatch Technologies fördert den gesellschaftlichen Diskurs über Social Bots. Dazu gehört die Rauminstallation „Hypermatics“ einer Hamburger Kunststudentin, die sich bereits im Jahr 2017 mit der Kommunikation von Social Bots mit Menschen und der Gesellschaft insgesamt auseinander gesetzt hat.